Viabono Trägerverein e. V. wählt neuen Vorstand

Erstellt von Helge Beißert-Riegel |

Mit der Neuwahl des Vorstands wurde am 30. April 2019 die turnusmäßige Vorstandswahl des Viabono Trägerverein e. V. abgeschlossen. Als Vorsitzender des Trägervereins e. V. wurde Herr Ullrich Langhoff bestätigt.

 

Berlin, 08.05.2019 – Die Mitgliederversammlung des Viabono Trägervereins e. V. hat am 30. April 2019 den Vorstand für die nächste dreijährige Amtsperiode gewählt. Der geschäftsführende Vorstand besteht aus drei Personen. In ihren Ämtern einstimmig bestätigt wurden Herr Ullrich Langhoff (DEHOGA Bundesverband e. V.) als Vorsitzender des Viabono Trägervereins e. V., Herr Rolf Spittler (Ö.T.E. – Ökologischer Tourismus in Europa e. V.) als erster stellvertretender Vorsitzender und Schatzmeister sowie Herr Bernd Lampe als zweiter stellvertretender Vorsitzender (Deutsches Jugendherbergswerk e. V.). „Ich freue mich über die Wiederwahl und auf die fortwährend gute und offene Zusammenarbeit mit meinen Vorstandskollegen“, so Ullrich Langhoff. 

Über den Viabono Trägerverein e. V.
Der Viabono Trägerverein e.V. leistet einen wirksamen Beitrag zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus in Deutschland. Unter dem Zertifikat Viabono wird die Nachfrage nach umweltorientierten Reiseangeboten gebündelt und verstärkt. Das verschafft den Anbietern wichtige Vorteile im Wettbewerb. Heute repräsentieren 16 Mitglieder aus allen wichtigen Interessengruppen für eine nachhaltige Tourismusentwicklung in Deutschland insgesamt:

•    über 20 Mio. Verbraucher, 
•    85.000 Tourismusunternehmen und 
•    6.000 Tourismuskommunen.

Gemeinsam mit den Viabono-Partnern bilden die Vereinsträger den maßgebenden Querschnitt der Gesellschaft für verantwortungsbewussten Tourismus, Umwelt- und Verbraucherschutz.