Out-Active  

Modul Felsklettern und Abseilen

Felsklettern und Abseilen...
Einen Tag lang begeben wir uns an die steil herausragenden Felswände im Schwarzwald, Schwäbische Alb, Donautal, Battert (Baden-Baden) oder direkt in Ihrer Nähe und lernen alles notwendige, um sicher in unser gemeinsames Abenteuer zu starten...

Gehen Sie mit uns und entdecken Sie mit uns ein neues Abenteuer an den zahlreichen steil aufragenden Felswänden in Baden-Württemberg oder der Fränkischen Schweiz.

Geklettert wird an Toprope-Stationen, die ein sicheres Klettern in jedem Schwierigkeitsgrad ermöglichen.

Suchen Sie mit Ihrer Gruppe die Herausforderung an Felskletterwänden, ermöglichen Sie Ihren TeilnehmerInnen individuelle Grenzen zu überschreiten und ein gesteigertes Selbstvertrauen mitzunehmen und Verantwortung für ihre Kletterpartner/Innen zu übernehmen, indem die/der KletterIn spürt, das sie/er von seinem Kletterpartner am Sicherungsseil gehalten wird.

Halten und Gehaltenwerden..., zu spüren daß ich mich auf Mister oder Miss X jederzeit verlassen kann, sind ganz essentielle Erfahrungen, die sich bei Teilnemer/Innen unserer Seminare auf lange Zeit einprägen.

Bevor wir starten...
steht erstmal eine Einführung in den Klettersport an. Dabei lernen wir alles was notwendig ist, um in unser "Abenteuer Felsklettern" sicher zu starten.

Vermittelt werden Knoten-, Kletter,- und Sicherungstechniken und wir erfahren einiges zum Thema Seile, Bandschlingen und Klettergurte. Wir arbeiten nach dem Vier-Augen-Prinzip, d.h. daß jeder in der Gruppe Verantwortung für seine Gruppe, vor allem für sein/e KletterpartnerIn oder SicherungspartnerIn übernimmt. Durch gemeinsames Kontrollieren von Gurt und Knoten, kommen wir besser mit den verschiedenen Techniken klar und gewinnen selbst mehr persönliche Sicherheit beim Klettern.

Gerade das Felsklettern...  
läßt gruppendynamische Prozesse zu. In keiner anderen Outdoorsportart, kommen so viele Lerninalte in konzentrierter Form auf die Gruppe zu wie beim "Felsklettern". Wir nutzen unser "Modul: Felsklettern und Abseilen", sehr oft und gerne in unseren Projekten mit Fimen und Bildungsträgern.
Neben einem einzigartigem Naturerlebnis stehen hier folgende

Lernziele im Vordergrund...
...   Selbstvertrauen (pos. Selbstbild) fördern, ermöglichen und erweitern
...   Individueller Kompetenzuwachs, durch erweitern der eigenen
      persönlichen Grenzen
...   Vertrauen in andere ermöglichen/zu spüren daß ich mich auf
      jemanden verlassen kann, direkt wenn ich am Seil hänge und gesichert werde

...   Verantwortung für andere übernehmen, d.h. meinem/er Kletter-
      partnerIn Sicherheit vermitteln, wenn sie/er bei mir am Seil hängt und
      sie/er sich auf mich verlassen muss.
...   Soziale Kompetenzen fördern und erweitern, durch Kommunikation
      Kooperation beim Klettern
...   Gruppenzusammengehörigkeitsgefühl innerhalb der Gruppe stärken

Erleben Sie mit uns...
und Ihren Teilnehmern einen unvergeßlichen Tag am Kletterfelsen. Entdecken Sie Ihr persönliches kleines und einprägsames Abenteuer am Felsen. 
 

Bisher wurden noch keine Bewertungen für diesen Betrieb abgegeben.
 
anmelden